In diesem Jahr war es wieder soweit. Der DFK Neuss (Deutsch-Französischer Kulturkreis) organisierte am 3. November einen Vorlesewettbewerb in französischer Sprache unter allen Neusser Schulen.

Es nahmen viele Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Schulformen am Wettbewerb teil. Es galt, einen vorbereiteten Text mit der richtigen Aussprache, einer guten Betonung und der richtigen Präsentation vor der Jury und dem Publikum vorzutragen. Elisa Förster (8b), Lena Behr (8d) und Leonidas Stravoravdis (9e) stellten sich dieser Herausforderung in der Kategorie „Französisch als Fremdsprache“. Unsere Schülerinnen und Schüler haben ihren Text beim Vorlesewettbewerb gut präsentiert und eine Teilnehmerurkunde sowie eine Tüte mit Geschenken bekommen. Ein großes Dankeschön an unsere drei Kandidatinnen und Kandidaten, die unsere Schule beim deutsch-französischen Vorlesewettbewerb hervorragend vertreten haben!

 

GymNorf Farbschema klein